GEOTOUREN

Saurierpfad

Eine Reise durch Zeit und Raum

Millionen von Jahre sind vergangen, seitdem die Gesteine und die Fossilien des Bletterbachs entstanden sind. Verglichen mit einem Menschenleben ist das eine unvorstellbar lange Zeit.

 

Der neue Saurierpfad führt in einer kleinen Rundwanderung auf eine Reise in diese Zeit vor 260 Millionen Jahren. Familien mit Kindern, ältere Menschen, Spaziergänger und Schlechtwetterwanderer tauchen hier ein in einen Tag in der Geschichte des Bletterbachs, spüren die Fährten großer und kleiner Saurier auf und entdecken baumartige Schachtelhalme und Farne, die es in dieser Gegend vor vielen Jahrmillionen gegeben hat. Sie können dabei hautnah erleben, wie Wissenschaftler arbeiten und welche Rückschlüsse für die Herausforderungen unserer heutigen Zeit sie ziehen.

 

Der Pfad beginnt beim großen Parkplatz des Besucherzentrums und führt in einer kleinen Rundwanderung zur Lahneralm und wieder zurück zum Parkplatz. Der Saurierpfad ist ein durchwegs breiter, geschotterter Weg, der mit Rollstuhl (Unterstützung notwendig) und Kinderwagen befahrbar ist. Die einzelnen Stationen sind interaktiv gestaltet, laden zum Entdecken und Be-greifen ein und ermutigen kleine und große Kinder sich auf eine Abenteuerreise einzulassen, die bei einem themenbezogenen Spielplatz auf der Wiese neben der Lahneralm endet. Ein Erlebnis für die ganze Familie!

Lilly & Tim

Hast du Lust, wie ein richtiger Wissenschaftler die Spuren großer und kleiner Saurier aufzuspüren?

Dann bist du auf dem neuen Saurierpfad im GEOPARC Bletterbach richtig!