A travel from Bletterbach to Mars

A travel from Bletterbach to Mars

Was haben die Europäische Weltraumorganisation ESA und das Dolomiten UNESCO Welterbe Bletterbach miteinander zu tun? Mehr als man auf den ersten Blick vermuten möchte, wie die aktuelle Fotoausstellung „A travel from Bletterbach to Mars“ am Besucherzentrum GEOPARC Bletterbach in Aldein zeigt. Beeindruckende Bilder enthüllen einen verblüffenden Vergleich zwischen den Sandsteinschichten des sogenannten roten Planeten und der Bletterbachschlucht. Es sind diese Ähnlichkeiten, welche die ESA immer wieder für ihre Feldforschung in den GEOPARC Bletterbach führt, wo sich Astronauten auf eine bemannte Marsmission vorbereiten, denn die Weltraumforscher müssen wissen, welche Gesteine für die Wissenschaft bedeutend sind und daher mit auf die Erde gebracht werden sollen.

1632009600
1619827200
1635638400