Uraufführung „Bletterbach Canyon“

Uraufführung „Bletterbach Canyon“

Zum 10-jährigen Jubiläum der Ernennung der Dolomiten und damit des GEOPARC Bletterbach zum UNESCO Welterbe hat die Verwaltung des GEOPARC Bletterbach ein Auftragswerk für Blasorchester angeregt.
Die Musikkapelle Aldein hat das Thema aufgegriffen und im Musiker Rupert Hechensteiner aus St. Pauls den passenden Komponisten für dieses Werk gefunden.  In mehreren charakteristischen Abschnitten geht der Komponist eindrucksvoll auf die fünf geologischen Hauptschichten in der Bletterbachschlucht ein.
Das Jahreshauptkonzert der Musikkapelle Aldein am Ostersonntag ist der Anlass, dieses Werk erstmalig aufzuführen.