INFOS UND SERVICE

Eintrittspreise & Führungen

Normal
Ermässigt

Eintrittspreise

Eintritt GEOPARC Bletterbach

(beinhaltet den Eintritt in die Bletterbachschlucht, in die Ausstellung des Besucherzentrums in Aldein und in das GEOMuseum Radein sowie den kostenlosen Verleih eines Helmes für eine sichere Wanderung durch die Bletterbachschlucht)

€ 6,-

Eintrittsgebühr für Schulklassen und Gruppen (bis 14 Jahre), Busreisende

(bei Buchung einer geführten Wanderung ist die Eintrittsgebühr im Preis der Führung inbegriffen)

€ 3,-

Kinder und Jugendliche

(bis 14 Jahre in Begleitung der Familie mit einem oder mehreren zahlenden Erwachsenen)

frei

Die Eintrittsgebühr wird bei Teilnahme an der täglichen geführten Wanderung um 10.30 Uhr gutgeschrieben.

 

Führungen

Führungen

Führung durch das Museum im Besucherzentrum oder im GEOMuseum und durch die Bletterbachschlucht von etwa 3,5 bis 4,5 Stunden (inkl. Eintrittsgebühr)

€ 13,-
€ 10,- ¹ ²

Familiy-Card

Zwei Erwachsene und eigene Kinder bis zu 14 Jahren (inkl. Eintrittsgebühr)

€ 29,- ¹

One-Family-Card

Ein Erwachsener und eigene Kinder bis zu 14 Jahren (inkl. Eintrittsgebühr)

€ 16,- ¹

Themenwanderungen

(Sonnenaufgang, GEOExkursion von etwa 6,5 Stunden.  Sonderpreis für Gruppen ab 10 Personen auf Nachfrage)

€ 23,-
€ 15,- ³

Gruppen

von min. 10 bis max. 25 Personen: Führung durch die Ausstellung im Besucherzentrum oder im GEOMuseum und die Bletterbachschlucht von etwa 3,5 bis 4,5 Stunden (Eintritte inklusive, Reiseleiter und Busfahrer frei)

€ 10,- ²

Schulklassen

von min. 10 bis max. 25 Personen: Führung durch die Ausstellung im Besucherzentrum oder das GEOMuseum und die Bletterbachschlucht von etwa 3,5 bis 4,5 Stunden (Eintritt frei, 2 Lehrer pro Klasse frei)

€ 7,- ²

Ermäßigt

  • ¹ Familientickets (Kombi Eintritte + Führung) auf Anfrage erhältlich
  • ² Senioren, Menschen mit Behinderung, Studenten bis 27 Jahre.
  • ³ Kinder 6-14 Jahre

Für die Wanderung durch die Bletterbachschlucht ist gutes Schuhwerk Voraussetzung. Weiters besteht Helmpflicht. Die notwendigen Helme können im Besucherzentrum in Aldein oder im GEOMuseum Radein gegen Hinerlegung eines Ausweises kostenlos ausgeliehen werden.